Navigation

Springe direkt zu

- -

A- A A+

Inhalt in sozialen Netzwerken teilen

Inhaltsbereich

16.01.2016

Rehlinger kritisiert Schäuble Vorschlag

Anke Rehlinger kritisiert eine weitere Steuer den Autofahrern aufzuerlegen

Die stellvertretende SPD-Landesvorsitzende, Anke Rehlinger, kritisiert die Vorschläge von Wolfgang Schäuble, eine weitere Steuer den Autofahrern aufzuerlegen:


„Angesichts der Milliardenüberschüsse im Bundeshaushalt jetzt zusätzliche Abgabenlasten für Autofahrer ins Spiel zu bringen, ist absolut verfehlt.  Ein derart kurzgegriffener Vorschlag, der die Autofahrer einseitig belastet, stiftet ohne jeglichen Grund Unruhe in der sowieso schon erhitzten Diskussion.“


Rechter Inhaltsbereich



Termine





Fraktionsnews