Navigation

Springe direkt zu

- -

A- A A+

Inhalt in sozialen Netzwerken teilen

Inhaltsbereich

16.02.2016

Patrizio Maci ist neuer Vorsitzender der Arbeitsgemeinschaft Migration und Vielfalt

Landesarbeitsgemeinschaft Migration & Vielfalt

SAARLAND

PRESSEMITTEILUNG

Die Landesarbeitsgemeinschaft Migration und Vielfalt der SPD Saar hat ihre konstituierende Sitzung am 05.02.2016 im Landtag des Saarlandes abgehalten.

Für den neu gewählten Vorsitzenden Patrizio Maci und seine Stellvertreter Susanne Kasztantowicz, Yasmin Breuer und Klaus Schröder soll zusammen mit den Beisitzern Susanne Nickolai, Elke Christmann, Yuliya Rybalco, Sarah Uzungueney, Pietro Tornabene und Wilfried Bohn in den kommenden zwei Jahren die Arbeit im Vorstand der LAG nicht nur für Genossinen und Genossen sichtbar bleiben, sondern für alle Bürgerinnen und Bürger des Saarlandes. 

„Wir werden uns aktiv in Debatten und Politik einmischen und uns für eine vielfältige Gesellschaft stark machen!“, so der Vorsitzende Maci.

Ziel der AG ist es, Teilhabe und Chancengleichheit für Zugewanderte zu schaffen, sich für die Bekämpfung von Diskriminierung und Fremdenfeindlichkeit sowie ein respektvolles interkulturelles Zusammenleben in Europa einzusetzen. 

„Die AG möchte Ansprechpartner und Sprachrohr für alle interessierten Einwohnerinnen und Einwohner des Saarlandes sein. Für uns ist Zuwanderung vor allem eine Chance, denn jeder Zuwanderer bringt individuelle und zusätzliche Kenntnisse und Qualifikationen mit. Wenn diese genutzt und geschätzt werden, bereichern sie unsere Gesellschaft insgesamt.“, so Maci weiter. 


Rechter Inhaltsbereich



Termine





Fraktionsnews